Studentenlizenzen – Zugriffsrechte vergeben

führen sie die Tastenkombination WIN + E aus und es erscheint der Windows-Explorer, anschließend auf das Laufwerk C:\ klicken bei der Menüleiste unter dem Register „Ansicht“ die „Ausgeblenderte Elemente“ aktivieren und dann auf „ProgramData“ klicken bei dem Verzeichnis „Geosi60“ einen Rechtsklick machen und auf Eigenschaften drücken zum Register „Sicherheit“ gehen Weiterlesen…

GPS Trafo UTM Deutschland

Projekt Meridianstreifensystem „UTM32N“ oder „UTM33N“ vewenden. Höhensystem „DHHN2016“ verwenden. Deutsches Haupthoehennetz 2016 „DEHHN2016“, Epsg 7937https://epsg.io/7837 Globale Transformation „DE – UTM – DHHN2016“ verwenden. Vorbereitung Transformation Geoid Format prüfen und bei Bedarf anpassen: Soll: BREITE;LAENGE;UNDULATION;EPSG_2D;EPSG_1D55.112500000;6.58125;40.4697;4258;783755.112500000;6.59375;40.465355.112500000;6.60625;40.461755.112500000;6.61875;40.4588 Trennzeichen prüfen: Ev. alle Beistriche durch Strichpunkte ersetzenKopfzeile einfügen (siehe oben):In der ersten Datenzeile die beiden Weiterlesen…

Leica DBX Export Dropbox

Beim Export von Leica DBX in ein Dropbox Verzeichnis kommt es häufig vor, dass anstelle der gewüschten Datei „*.XCF“ irgend eine „*.tmp“ Datei mit ganz anderem Namen gespeichert wird. Geosi VERM hat darauf leider keinen Einfluss, da das Schreiben der Datenbank durch Leica Dlls gemacht wird. Vermutlich schreiben die Leica Weiterlesen…